Gebäudesanierung und Altbausanierung im Gütersloh, Verl etc.

ausgewählte Referenzen in und um Gütersloh

Ich saniere seit 1991 Gebäude im Kreis Gütersloh, also von Verl über Rietberg, Rheda-Wiedenbrück, Harsewinkel, Steinhagen bis Schloß Holte - Stukenbrock sowie in Bielefeld.

Bestand eine Altbausanierung in den 1990er Jahren noch aus neuen Heizkörpern, neuem Heizungskessel und neuem Badezimmer, wird heute ein Wohnhaus ganzheitlich gesehen, ähnlich wie in der Medizin. Was mit `Heizungsbau und Sanitär´ begann, hat sich heute weiterentwickelt: Energieberatung, Wärmedämmung, Nutzerverhalten, veränderte Tagesabläufe in Haushalt und Familie, alternative regenerative Energien wie Sonnenkraft, Erdwärme und Naturstrom aus Wasserkraft, stark steigende Energiepreise, auslaufende Energievorkommen und ganz neue Energiesorten - alles hat sich grundlegend auch für den `kleinen Hausbesitzer´ geändert.

Über die Jahre hat sich ein Kreis von Handwerkern herausgebildet, die "Hand in Hand" miteinander harmonieren. Denn es gibt nichts schlimmeres als Handwerker, auf die man sich als Bauherr nicht verlassen kann. Heute ist Kommunikation untereinander sehr wichtig, um die immer komplexer werdenden Zusammenhänge zwischen  den einzelnen Gewerken wie Zimmermann, Dachdecker, Elektriker, Fliesenleger, Maler, Heizungsbauer, Installateur, Klempner, Tiefbauer etc. während einer Gebäudesanierung zu gewährleisten.
Gerne nenne ich Ihnen die anderen Handwerker.
Selbstverständlich ist dies aber kein Muß, d.h. wenn Sie z.B. einen festen `Haus-und-Hof-Elektriker´ haben, der Ihr Haus in- und auswendig kennt, spricht natürlich nichts dagegen, mit diesem zusammen zu arbeiten.

Auf den Unterseiten einige Referenzobjekte, die ich in den letzten Jahren aktiv begleitet habe bzw. die gerade in Arbeit sind.

nach oben